AM 17. 08. 2024 IN BIRKFELD

ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFT GRAVEL

GRAVELER AUFGEPASST:

Die Österreichische Meisterschaft Gravel 2024 findet in Birkfeld, im malerischen Joglland, der bergigen und wilden Gegend der Oststeiermark statt. Neben dem Bewerb für Elitefahrer*innen mit Lizenz gibt es auch Kategorien für ambitionierten Gravelbiker*innen ohne Lizenz.
Die Österreichische Meisterschaft Gravel ist für Elitefahrer*innen zugleich Qualifikationsrennen für die UCI Gravel World Championships 2024.
Die Österreichische Meisterschaft Gravel ist auf 500 Starter limitiert.
COUNTDOWN ZUM RACE

EVENT, BEWERBE &
KATEGORIEN

Der Rundkurs wird je nach Kategorie zwei- bis viermal befahren und ist perfekt für alle, die ihre eigenen Limits nach oben verschieben wollen. Aber auch all jene, die einfach zusehen und dabei sein wollen, werden auf ihre Kosten kommen! 
MÄNNER LIZENZ
  • Elite Männer: 4 Runden = 100 Km/3000 Hm, Start 10:00, Startblock A

  • Amateure Männer: 4 Runden = 100 Km/3000 Hm, Start 10:00, Startblock B

  • Masters 1 Männer: 3 Runden = 75 Km/2250 Hm, Start 10:00, Startblock B

  • Masters 2 Männer: 3 Runden = 75 Km/2250 Hm, Start 10:00, Startblock B

FRAUEN LIZENZ
  • Elite Frauen: 3 Runden = 75 Km/2250 Hm, Start 10:10, Startblock C

  • Amateure Frauen: 3 Runden = 75 Km/2250 Hm, Start 10:10, Startblock D

  • Masters 1 Frauen: 2 Runden = 50 Km/1500 Hm, Start 10:10, Startblock D

  • Masters 2 Frauen: 2 Runden = 50 Km/1500 Hm, Start 10:10, Startblock D

HOBBYKLASSEN MÄNNER
  • Jedermann 1: 3 Runden = 75 Km/2250 Hm, Start 10:20, Startblock E
  • Jedermann 2: 2 Runden = 50 Km/1500 Hm, Start 10:20, Startblock F
HOBBYKLASSEN FRAUEN
  • Jedefrau 1: 2 Runden = 50 Km/1500 Hm, Start 10:20, Startblock E
  • Jedefrau 2: 1 Runden = 25 Km/750 Hm, Start 10:20, Startblock F
DIE STRECKE:

DER NARRISCHE JOGL

25 KM / 750 HM
Eigens für die ÖM Gravel wurde die Strecke „Der narrische Jogl“ gescoutet. 25 knackige Kilometer mit herzhaften 750 Höhenmeter warten auf dich. Die Strecke weißt größtenteils narrisch schnellen Hardpack auf, der von einigen technischen Abschnitten, Wurzelpassagen, Wiesenabfahrten und wenigen Asphaltstücken unterbrochen wird.
Lizenzfahrer*innen legen 2 bis 4 Runden, Graveler ohne Lizenz 1 bis 3 Runden zurück.

DER NARRISCHE JOGL ist nur für die Veranstaltung geöffnet. Eine Besichtigung ist am Vortag des Rennens, dem 16.08.2024, möglich. Der Track wird den Teilnehmer:innen im *.gpx-Format per Mail zugesendet.

DIE LOCATION:

START/ZIEL GELÄNDE

Das Start/Ziel Gelände mit Ausstellern, Ambulanz, Verpflegung und co befindet sich beim Gasthaus Hammerlschmied (Waisenegg 70, 8190 Waisenegg).
ZUFAHRT
Die Zufahrt ist am Renntag bis 9.00 Uhr und ab 16.00 Uhr möglich.
PARKEN
Direkt beim Start/Ziel Gelände sind Parkplätze für Rennteilnehmer*innen vorhanden. Zuseher*innen parken bitte entlang der Zufahrtsstrasse Elmleiten oder beim Sportplatz Waisenegg, etwa 400m entfernt.
Bitte folgt den Anweisungen des Personals vor Ort.
ZUSEHER
Im Ausstellungsgelände ist für Essen und Trinken gesorgt. Aussteller präsentieren euch neueste Bikes und tolles Equipment.
Direkt bei Start/Ziel ist ein weiterer großer Bereich für Zuseher eingerichtet.

ANREISE ZUR ÖM

Wir empfehlen die Anreise mit dem Auto. Wir wissen, das ist nicht nachhaltig, aber anders kaum möglich.
Bitte schließt euch nach Möglichkeit zu Fahrgemeinschaften zusammen. Das schont die Umwelt, das Börserl und bietet Platz für Geschichten vor und nach dem Rennen!

EVENT TIMETABLE

Freitag, 16.08.2024

  • 12:00 – 18:00 Gravel-ÖM Registrierung & Merchandise
  • 12:00 – 18:00 Freie Streckenbesichtigung
  • 13:00 und 15:00 Geführte Streckenbesichtigung
  • 15:00 – 18:00 Bike Service by Friesis Bikery im Start-Ziel-Gelände

Samstag, 17.08.2024

  • 07:30 – 09:00 Gravel-ÖM Registrierung
  • 08:00 – 09:00 Bike Service by Friesis Bikery im Start-Ziel-Gelände
  • 08:00 – 18:00 Merchandise und Rahmenprogramm im Start-Ziel-Gelände
  • 10:00 – 10:20 Start Österreichische Meisterschaften Gravel 2024
  • 16.00 Siegerehrung aller Klassen

EVENT PACKAGES

Wenn du mehr von der Region erleben willst, dann gönn dir doch unser Race-Package und bleibe ein paar Tage. Gegen Nachweiß eines Startplatzes erhältst du vergünstigte Nächtigungspreise für das Renn-Wochenende bei folgenden Partnern:
Kirchengasse 3
8190 Birkfeld
+43 3174 30025

(-10 % für Gravelbiker pro Nächtigung)

Pittermann 3
8254 Wenigzell
+43 3336 2202

(-10 % für Gravelbiker pro Nächtigung)

Bergviertel 21
8190 Miesenbach
+43 3174 8360

(-10 % für Gravelbiker pro Nächtigung)

Waisenegg 26
8190 Birkfeld
+43 664 1019088

(-10 % für Gravelbiker pro Nächtigung)

FAQ – GUT ZU WISSEN

Das optimale Bike für die Veranstaltung ist sicherlich das Gravel-Bike. Eh klar, Gravel-Race 😉 Aber gerne kannst du in den Hobbyklassen auch mit deinem MTB an den Start gehen. Ein leichtes Hardtail darf man auf dem anspruchsvollen Kurs definitiv nicht unterschätzen!

Du kannst dich im Start/Ziel Gelände beim Gasthaus Hammerlschmied (Waisenegg 70, 8190 Waisenegg) am Rennwochende Freitags von 12.00 – 18.00 und Samstags von 8.00 – 9.00 Uhr registrieren.

Zur Registrierung muss die Registrierungsbestätigung und ein gültiger Lichtbildausweis mitgebracht werden. Registrierungsbestätigung und gültiger Lichtbildausweis sind verpflichtend und es ist nur eine persönliche Abholung möglich. 

Du bekommst deine Startnummer, Startunterlagen und ein Goodie-Bag mit Specials aus der Region.

Alle Bewerbe, für welche eine Lizenz benötigt wird, sind offizielle Qualifikationsrennen für die UCI Gravel Weltmeisterschaft. Darunter fallen natürlich auch die Altersklassen.

Für die Teilnahme an der Österreichischen Meisterschaft Gravel benötigst du eine ÖRV-Rennlizenz. Bei der Online-Anmeldung wirst du automatisch danach gefragt.
Natürlich kannst du auch ohne Lizenz am Rennen teilnehmen. Die Jedermann und Jederfrau Kategorien wurden dafür eingerichtet. Auch wenn du hier keinen Meistertitel erlangen kannst,  wirst du dennoch viel Spaß auf der Strecke haben 😉

Ja klar! Im Start/Ziel-Bereich reichen wir Wasser, Iso, Bananen und co. Aber bitte sorge selbst für ausreichend Gels und Riegel. Die Strecke ist anspruchsvoll, du wirst sie brauchen.

Unsere wunderschöne Natur liegt uns am Herzen. Eine Entsorgung des Mülls ist ausnahmslos im Bereich der Verpflegungszone bei Start/Ziel gestattet. 

Ja, die Strecke ist gesperrt. Es gilt dennoch die Straßenverkehrsordnung. Fahre vorausschauend und rechne jederzeit mit öffentlichem Verkehr oder Verkehr durch Einsatzkräfte.

Großteils bewegst du dich auf Forststraßen, also optimalem Hardpack. Der Schotter wird teils auch loser und anspruchsvoller. Einige Wiesenabschnitte und Trails im Wald fordern mehr technisches können. Asphalt ist rar. (Passe deine Geschwindigkeit stets der Beschaffenheit der Strecke und deinem persönlichen Können an!)

Im Start/Ziel-Bereich steht technischer Support für dein Bike zur Verfügung. Bedenke aber, hierfür entsprechend Zeit einzuplanen.

Ja es gibt ein Zeitlimit. Zielschluss für alle Klassen ist 16.00 Uhr. Du kannst natürlich deine Distanz fertig fahren, wirst aber nicht mehr gewertet. Auch übernimmt der Veranstalter nach Zielschluss keinerlei Haftung oder Gewähr für die Sicherheit auf der Strecke.

Medizinischer Support wird am Renntag angeboten. Ein mobiler Rettungsdienst ist im Start/Ziel-Bereich stationiert.

Im Start/Ziel Bereich sowie im Gasthaus Hammerlschmied stehen Toiletten zur Verfügung.

WIR SIND STOLZ AUF UNSERE ÖM-PARTNER

NEWSLETTER ANMELDUNG

Aktuellsten News und Updates rund um das Graveln im Joglland. Einfach und unkompliziert per Mail.
Melde dich jetzt für unseren Newsletter an.